Zyperngras

Zyperngras – benötigt reichlich Wasser

(Cyperus alternifolius)

  • Temperatur: 15 – 21 ° C
  • Licht: indirekte Sonne
  • Luftfeuchtigkeit: mittel
  • Gießen: reichlich
  • Pflege: relativ einfach

Das Zyperngras hat strahlenförmige, grasartige Blätter, die wie ein gespannter Regenschirm aussehen. Das Zyperngras, das sehr exotisch wirkt, muss sehr vorsichtig behandelt werden, die die hohen „Grashalme“ sehr leicht umknicken.

Das Zyperngras muss immer in einem mit Wasser gefüllten Topf stehen. Erst wenn dies gewährleistet ist, erreicht die Pflanze eine Höhe von 1,2 m. Das Zyperngras sollte einmal im Monat gedüngt werden. Beim Umpflanzen, das immer in Frühjahr stattfinden sollte, muss ein Lehmsubstrat verwendet werden. Diesem gibt man am besten Holzkohlestücke dazu, damit die Erde nicht sauer wird.