Rotfrüchtige Zaunrübe

  • lateinische Bezeichnung: Bryonia cretica ssp. dioica
  • weitere Bezeichnung: Kürbisgewächse
  • Artenvielfalt: nur 4 Arten
  • Verbreitung: in Europa, Asien, Nordafrika und auf den Kanarischen Inseln
  • Verwendung: als Kletterpflanze an Zäunen, in Hecken oder Büschen
  • Farben: rote Beeren, immergrünes Laub
  • Standort: warm, in frischen, lockeren, nährstoffreichen, meist kalkhaltigen Böden
  • Blütezeit: von Juni bis Oktober