Japandistel

  • lateinische Bezeichnung: Cirsium japonicum ‚Rose Beauty‘
  • weitere Bezeichnung: Asterngewächse
  • Artenvielfalt: etwa 150 Kratzdistel-Arten
  • Verbreitung: in Nordamerika, Eurasien und Nordafrika
  • Verwendung: als „Unkräuter“, als Schnittstauden, in Naturgärten
  • Farben: karminrosa, hellrosa Blüten
  • Standort: nasse Stellen
  • Vermehrung: durch Aussaat oder Teilung
  • Blütezeit: von Juni bis September oder auch November