Buntnessel

  • lateinische Bezeichnung: Coleus-Blumei-Hybriden
  • weitere Bezeichnung: Taubnesselgewächse
  • Artenvielfalt: etwa 150 Arten
  • Verbreitung: im tropischen Afrika und Asien
  • Verwendung: als Zimmerpflanze oder im Sommerblumenbeet
  • Farben: die Blattfarben reichen von rot über gelb gemustert bis zu bunt panaschiert
  • Standort: sonnig
  • Vermehrung: durch Stecklinge