Sonnenschirm Ampelschirm

Schirmen wir die Sonne ab: Sonnenschirm Ampelschirm

Mehr denn je stellt sich auf dem häuslichen Balkon oder auf der Terrasse die Frage: wie schütze ich mich und meine Familie vor den schädlichen UV-Strahlen der Sonne?

Eigentlich können wir es in der dunklen und grauen Winterzeit kaum erwarten, etwas Licht und Wärme zu bekommen. Aber wenn der Planet Sonne dann wieder hoch oben am Himmel steht und regelrecht herunterbrennt, suchen wir doch sehr schnell den Schutz hinter oder unter einem passenden Sonnenschirm Ampelschirm.

Die Auswahl im Fachhandel ist groß, aber welcher passt zu mir und meinem Sonnenplatz? Zunächst einmal sollte man sich überlegen, wieviel Fläche möchte ich beschatten, wieviel Sonne möchte ich genießen.

Als schöne Alternative bietet sich der so genannte Sonnenschirm Ampelschirm an. Er hängt fast freischwebend über der zu beschattenden Fläche, ohne lästigen Mittelständer, d.h. ich kann mich ganz unter diesen Schirm setzen nichts stört. Außerdem sieht er leicht aus und ist auch leicht zu bedienen. Meist mit einer Gasdruckfeder ausgestattet lassen sich diese Schirme ganz leicht aufspannen. Mit einem stabilen Fuß ist diese Art von Sonnenschirm sowohl auf kleinen als auch auf großen Flächen einsetzbar. Man bekommt Ampelschirme schon mit 1,50 m Durchmesser bis zu 4,00 m Durchmesser. Platzsparend kann man diesen Schirm auch zusammenfalten und für den nächsten Sommer verstauen, denn dieser kommt bestimmt.