Rankhilfe

Eine Rankhilfe findet die verschiedensten Anwendungen. Meist als Garten Rankhilfe oder zum Beispiel für Rosen und Rosenbogen. Die Materialien reichen von Edelstahl, Eisen bis Holz.

Eine Rankhilfe für den Garten

Verwunschene Gärten, in denen üppige Kletterpflanzen über alte Steinmauern wuchern. Das sanfte Rauschen des Windes in den Zweigen des Kirschbaumes, dessen Äste eine blühende Clematis in ein Blütenmeer verwandelt. Wer kennt nicht die Poesie dieser Naturparadiese, in denen unsere Seele Atem schöpft, zur Ruhe kommt und vielleicht manchmal für eine kleine Weile in eine anderer Welt gleitet?
Doch die Gestaltung dieser grünen Oasen braucht eine ordnende und strukturierende Hand. Gerade verträumte Gärten, in denen viele Ranken wachsen, bedürfen einer Rankhilfe, die den Pflanzen erst ermöglicht, ihre ganze Pracht zu entfalten. Die Rankhilfe lässt sich mit wenigen Handgriffen so platzieren, dass sie bereits nach kurzer Zeit nicht mehr zu sehen ist. Zum einen ist die Rankhilfe heute so professionell und dezent gestaltet, dass sie optisch kaum ins Gewicht fällt. Zum anderen trägt die Natur ihr Übriges dazu bei, dass Rankhilfe und Pflanze eine natürliche Symbiose miteinander eingehen und Beete, Mauern, Durchgänge oder Dächer in ein Meer aus Blüten oder Blättern verwandelt werden können.

Rankgitter

Wenn man im Garten Pflanzen zieht, die ranken, ist es sinnvoll, so genannte Rankgitter für den Garten anzuschaffen. Hier können Bohnen und auch Blumen bequem und einfach ihre Triebe Richtung Sonne ausstrecken.

Rankgitter für den Garten als Sichtschutz

Da diese Rankgitter für den Garten aus unterschiedlichen Hölzern bestehen können, sind sie nicht nur sinnvolle Hilfen, sondern auch als Gestaltungselemente gut geeignet. So bekommt der Garten eine individuelle Note. Es ist längst nicht mehr so, daß der Garten lediglich zum Anbau von Gemüse und Blumen dient. Teilweise kann man das Gartenland sogar als eigenständiges Kunstwerk betrachten.

Da die Rankgitter für den Garten aus unterschiedlichen Hölzern gestaltet und verkauft werden, lassen sie sich mit anderen Gestaltungselementen wie Blumenkästen und Sichtschutzelementen kombinieren. Ein Preisvergleich in diesem Segment lohnt sich, da die unterschiedlichen Anbieter auch stark differierende Preise haben. Rankgitter für den Garten schweifen also von ihrer ursprünglichen Bedeutung als Rankhilfe ab. Da die Auswahl groß ist, findet sich für jeden Geschmack das richtige Rankgitter für den Garten. Die Vielfalt reicht von unterschiedlichen Bauweisen, über verschiedene Größen und Farben. Der Individualität des Hobbygärtners sind also keine Grenzen gesetzt.

verwendete Materialien: Rankgitter aus Holz oder Metall wie Edelstahl, Gusseisen oder Schmiedeeisen

Rosenbogen

Der Rosenbogen als Spalier

Ein Rosenbogen schmückt jeden Gartenweg. Durch einen Rosenbogen sollen meist räumliche Trennungen im Garten entstehen. Für die Person sieht es so aus, als würde sie komplett in eine Welt eintreten, wenn sie durch einen Rosenbogen hindurch schreitet.

rosenbogen metall

Materialien und Gedanken zum Rosenbogen

Diese Bögen können aus verschiedenen Materialien hergestellt sein. Meist werden aber Holz, Schmiedeeisen, Gusseisen, Aluminium oder auch Kunststoff verwendet. Der Rosenbogen auf dem oberen Bild ist auch aus Metall hergestellt. Ab und zu kommt es auch vor, dass man Stahlrohre für einen Rosenbogen verwendet, welche dann allerdings durch einen Kunststoffmantel geschützt sind. Bevor man einen Rosenbogen kaufen möchte, sollte man sich jedoch einige Gedanken machen. Die Durchschrittshöhe sollte genau ausgemessen werden. Auch die Rose oder entsprechende Pflanze, welche später den Rosenbogen umranken soll, sollte schon feststehen. Das Gewicht spielt dabei nämlich eine bedeutende Rolle. Sehr dekorative Rosenbögen sollten nur verwendet werden, wenn man auch nachher noch etwas von ihnen sieht und sie nicht vollständig unter der Pflanze verborgen sind. Auch über eine stabile Bodenankerung sollte man sich Gedanken machen.

Natürlich können Rosenbögen im Selbstbau erstellt werden. Dafür sollte man sich aber vorab einen Bauplan aufzeichnen.

Gartenzubehör

Für die Arbeit im Garten gibt es viele kleine Hilfsmittel, die die Gartenarbeit erleichtern können. Ob beim Bepflanzen oder bei der Gartenpflege können diese nützlichen Gartenutensilien verwendet werden. Hier listen wir die wichtigsten Hilfsmittel auf.

Was gehört alles zum Gartenzubehör ?

Die Aufstellung erfolgt alphabetisch und sozusagen querbeet:

—    Garten Rankhilfe

—    Garten Rosenbogen

—    Garten Rankgitter